Infiltration, Kapillaraufstieg oder Kondensationsprobleme können zu übermäßiger Feuchtigkeit im Haus führen. Überschüssige Feuchtigkeit kann sich als Nebel auf Fenstern und feuchten Wänden zeigen. Manchmal wird zu feuchte Luft von Schimmelbildung an Wänden und Decken begleitet. Generell ist das Badezimmer der Raum im Haus, in dem die Luftfeuchtigkeit besonders hoch ist. Entdecken Sie 10 Pflanzen, die Feuchtigkeit im Badezimmer aufnehmen.

Heutzutage wissen wir alle, wie wichtig es ist, zu Hause gesunde Raumluft zu atmen. Und aus gutem Grund kann Feuchtigkeit im Haus Allergien, Asthma und Reizungen der Atemwege verursachen. Darüber hinaus kann eine zu hohe Luftfeuchtigkeit mit einer Verschlechterung der Installationen, einem Ablösen der Tapete sowie Schimmel und Rissen an den Wänden  einhergehen . Um der Feuchtigkeit im Badezimmer entgegenzuwirken, gibt es Zimmerpflanzen, die helfen, die Umgebungsluft zu reinigen und die Gesundheit der Bewohner des Hauses zu erhalten.

Welche Pflanzen können Feuchtigkeit im Badezimmer aufnehmen?

  1. Die Bambuspalme ist eine feuchtigkeitsabsorbierende Pflanze.
Bambus Palme

Die Bambuspalme ist eine wunderschöne Pflanze, die tropisches Flair in Ihren Wohnraum bringt. Um übermäßige Feuchtigkeit zu bekämpfen, können Sie diese Pflanze in Ihrem Badezimmer aufstellen, um ihre Vorzüge zu nutzen, um die Umgebungsfeuchtigkeit einzufangen.

  1. Boston-Farn hilft, Feuchtigkeit zu absorbieren
Boston-Farn

Bostonfarn ist eine immergrüne Staude. Diese schöne dekorative Pflanze hat lange Zweige, die die Umgebungsfeuchtigkeit aufnehmen.

  1. Aloe Vera reduziert Feuchtigkeit
Aloe Vera Feuchtigkeit

Aloe Vera ist eine Pflanze mit vielen gesundheitlichen Vorteilen. Zu Hause angebaut, hilft diese Pflanze, die Luftverschmutzung in Innenräumen zu bekämpfen und die Luftfeuchtigkeit im Badezimmer zu reduzieren.

  1. Tillandsien können Feuchtigkeit aufnehmen
Tilandsien

Ob hängend oder in einem Topf, diese Pflanze hat Blätter, die Wasser und Umgebungsfeuchtigkeit aufnehmen. Wenn Ihr Badezimmer zu feucht ist, kann diese Pflanze die Luft reinigen und Sie vor den schädlichen Auswirkungen von Schimmelpilzen schützen.

  1. Kletterefeu fängt die Umgebungsfeuchtigkeit ein
Efeu Kletterfeuchtigkeit

Kletterefeu ist eine Zimmerpflanze, die sich durch ihre entfeuchtende Fähigkeit auszeichnet, indem sie Schimmel beseitigt und Feuchtigkeit absorbiert, insbesondere wenn diese Pflanze aufgehängt wird. Damit ist es möglich, die Umgebungsfeuchte in Feuchträumen einzufangen und schlechte Gerüche zu bekämpfen.

  1. Orchidee reduziert die Luftfeuchtigkeit
Orchideen Feuchtigkeit

Die Orchidee ist eine tropische Pflanze, die bei Gärtnern sehr beliebt ist . Um die Luftfeuchtigkeit in Ihrem Badezimmer zu reduzieren, können Sie sich für diese Pflanze entscheiden.

  1. Kakteen gegen Feuchtigkeit
Kakteen

Diese Pflanzen passen sich vielen Klimazonen an . Sie fangen Wasser auf und nehmen Feuchtigkeit aus der Luft auf. In einem Badezimmer ist dies der ideale Ort.

  1. Der Philodendron soll gegen übermäßige Feuchtigkeit ankämpfen
Philodendron1

Der Philodendron ist eine mehrjährige Pflanze, die sich durch ihr dekoratives Blattwerk auszeichnet. Diese schöne Zimmerpflanze hilft, überschüssige Feuchtigkeit zu bekämpfen und Ihr Interieur zu reinigen.

  1. Sansevieria hilft, die Luftfeuchtigkeit zu reduzieren
Sansevria Feuchtigkeit

Sansevieria ist eine mehrjährige Sukkulente mit immergrünen Blättern. Dank ihrer Blätter reduziert diese Pflanze die Luftfeuchtigkeit und reinigt die Atmosphäre.

  1. Friedenslilie absorbiert Umgebungsfeuchtigkeit
Friedenslilie Feuchtigkeit

Auch „Mondblume“ genannt, gehört die Friedenslilie zu den Zimmerpflanzen, die Feuchtigkeit aufnehmen und die Luft gesünder machen.