Fast alle von uns neigen dazu, Eierschalen wegzuwerfen, weil wir fälschlicherweise glauben, dass sie nur Müll sind. Sie haben jedoch viel mehr Nutzen, als man sich vorstellen kann. Anstatt sie schnell loszuwerden, werden wir ihre Hauptverwendungen enthüllen.

Eier

1- Eine hübsche Dekoration für keimende Pflanzen

Wenn Sie es mit etwas Glück schaffen, die Schale fast ganz zu lassen und nur den oberen Teil abzubrechen, erhalten Sie sofort eine Schalenform. Ein idealer Aspekt, um ein Set kleiner Töpfe herzustellen, in denen Sie zarte Pflanzen platzieren oder Samen keimen lassen können. Durch die Anordnung in einem Pflanzgefäß erhalten Sie dann eine echte Dekoration für Ihre Küche. Wie Sie auf dem Foto sehen können, ist es sehr einfach zu machen und sehr hübsch anzusehen.

2 – Eine wertvolle Waffe für Pflanzen

Pflanzen werden oft von verschiedenen  Schädlingen   wie Schnecken oder Nacktschnecken befallen. In diesem Fall ist die Eierschale sehr nützlich, um dieses Problem zu vermeiden, indem Sie einfach kleine Stücke auf Ihre Pflanze legen. Als Bonus, wenn Sie es weiter zerdrücken, können Sie es in die Erde mischen, um Ihren Pflanzen mehr Kraft zum Wachsen zu geben.

3 – Reinigung der Mixerklingen

Es klingt überraschend, aber Eierschalen werden auch verwendet, um Ihren Mixer gründlich zu reinigen. Legen Sie sie einfach mit etwas Wasser in das Glas, um Schmutz zu entfernen und die Klingen zu schärfen. Hier werden sie komplett gereinigt und geschärft!

Nägel

4 – Stärkung der Nägel

Sind Ihre Nägel brüchig? Hier ist eine unerwartete Lösung, um sie zu stärken: Zerkleinern Sie die Muscheln zu Pulver und fügen Sie sie Ihrem Nagellack hinzu. Mit diesem kleinen Trick können Sie Ihre Nägel mit Kalzium anreichern, um ihr Wachstum zu unterstützen.

Tomatenpflanze

5 – Anbau von Tomaten

Wussten Sie, dass Tomaten, deren Gewicht dazu führt, dass der Stamm, der sie stützt, herunterfallen, Gefahr laufen, dass Sie die gesamte Ernte verlieren? Um dieses Problem zu überwinden, verwenden Landwirte im Allgemeinen auch  Eierschalen    , die sie unter den Tomatenpflanzen im Boden verteilen. Auf diese Weise schaffen sie es, die Stämme stark genug zu machen, um die Tomaten zu tragen.

6 – Entsorgung von Essensresten

Auch bei allem guten Willen können beim Spülen einer Pfanne oder eines Topfes kleine Partikel haften bleiben. Für eine radikale Beseitigung haben wir eine effektive Technik: Zerkleinern Sie Eierschalen, legen Sie sie auf den  Schwamm , mit dem Sie sie reinigen, und es hilft Ihnen, die anhaftenden Lebensmittel in wenigen Minuten zu entfernen.
Denken Sie daran, dass diese Methode nicht für Pfannenböden geeignet ist.