Wenn Sie lockiges und voluminöses Haar haben möchten, empfehlen wir Ihnen, Haferflocken immer im Haus zu haben. Ja, Haferflocken! Dieses wunderbare Getreide kann helfen, Ihre Locken zu formen und Ihr Haar mit Feuchtigkeit zu versorgen und zu stärken.

Haferflocken sind ein Getreide, das reich an Proteinen, Vitaminen B und E und Antioxidantien ist, was es zu einer unverzichtbaren Zutat für zu Hause macht, nicht nur zur Ernährung, sondern auch zur Herstellung eines Gels für Ihre Locken und zur Pflege Ihrer Haare.

Hafer

Hafer-Gel

Dieses wunderbare Haferflockengel verhilft Ihnen zu   hydratisiertem, weichem, definiertem und voluminösem Haar .  Je nach Haartyp können Sie mehr oder weniger Gel auftragen.

Sie können es vorbereiten und so oft anwenden, wie Sie möchten.

Zutaten zur Zubereitung von Haferflockengel für voluminöse Locken 

– 1/2 Tasse Hafervollkornmehl

– 1,5 Tassen Wasser

– Ein Kochtopf

– Ein Holzlöffel

– Ein feines Sieb

– 2 mittlere Behälter

– Ein feiner Stoff

– Zange: optional

– 1 Esslöffel Öl (Kokos-, Mandel-, Oliven- oder anderes)

– 1 Esslöffel Haarspülung

– Haferflocken können in großen oder kleinen Flocken vorliegen.

– Aber Sie können es nicht in Pulverform verwenden, da es Schuppen in Ihrem Haar hinterlassen kann.

Lockige haare

Die Schritte zum Auftragen von Haferflockengel auf Ihr Haar 

  1. Wenn Sie möchten, dass dieses Haferflockengel Ihre Locken definiert, geben Sie das Wasser in einen Topf und rühren Sie die Mischung um.
  2. Gießen Sie die Haferflocken in das Wasser, bis sie kochen. Mit einem Löffel umrühren, damit sie in die Flüssigkeit eingearbeitet werden und keine Klumpen bilden.
  3. Die Mischung dickt nach und nach ein, nach ca. 3 Minuten vom Herd nehmen.
  4. Nachdem Sie es von der Hitze genommen haben, durch ein feines Sieb abseihen und eine Schüssel über die mittlere Stufe stellen.
  5. Sobald Sie es abgeseiht haben, tun Sie es erneut, um mehr Menge zu erhalten. Sie können diesen Schritt so oft wiederholen, wie Sie möchten, aber nicht zu sehr abseihen, um zu vermeiden, dass Haferflocken durch das Sieb fallen.
  6. Gib die Haferflocken in einen mittelgroßen Behälter, den du in ein dünnes Tuch steckst, das du verschließt.
  7. Schließen Sie dann den dünnen Stoff oben und drücken Sie ihn so, dass das Haferflockengel durch die Fasern des Stoffes gelangt. Heruntergefallene Haferstücke entfernen.
  8. Fügen Sie einen Löffel Kokosnuss-, Mandel-, Oliven- oder ein anderes  Öl   hinzu, das Sie bevorzugen.
  9. Dann fügen Sie der noch warmen Mischung einen Esslöffel Haarspülung hinzu Sie müssen gut mischen, damit alles integriert ist, dann abkühlen lassen.
  10. Bereite dein Haar vor. Bevor Sie diese Haferflockenmaske auftragen, waschen Sie Ihr Haar gut und bürsten Sie es.
  11. Sie können Ihr Haar in drei Teile teilen, um das Auftragen des Haferflockengels zu erleichtern, und es mit den Händen über die gesamte Länge Ihres Haares auftragen, beginnend mit den Wurzeln bis zu den Spitzen.
  12. Bürsten Sie Ihr Haar nach dem Auftragen des Gels.
  13. Tragen Sie das Gel mehrmals auf alle Teile auf.
  14. Denken Sie daran, es mehrmals zu verwenden und zu bürsten. Diese Menge Haferflocken-Gel kann je nach Haarlänge und Volumen für alle Haare ausreichen.
  15. Nachdem Sie das gesamte Gel auf Ihr Haar aufgetragen haben, warten Sie, bis es getrocknet ist. Ihr Haar wird gut mit Feuchtigkeit versorgt und Ihre Locken werden gut definiert!

Das Öl Ihrer Wahl (Kokos-, Mandel-, Oliven- oder anderes) kann direkt in das Gel aufgetragen werden oder Sie können es vor dem Auftragen der Maske auf Ihr Haar auftragen. Beide Methoden sind effektiv, wenden Sie die Methode an, die Sie für Ihr Haar bevorzugen!