Angenehm aufzutragen und berauschend mit seinem Duft, der an Strand und Sonne erinnert, hat Kokosöl unglaubliche Vorteile für die Haut. In der Naturkosmetik ist dieses Öl für seine pflegenden und feuchtigkeitsspendenden Eigenschaften bekannt, um Falten und Hautunreinheiten zu reduzieren. Für reife Haut und besonders für trockene Haut ist dies das ideale Produkt.

Da Kollagen für die Erhaltung der Elastizität und Festigkeit der Haut wichtig ist, wird es mit zunehmendem Alter immer schwächer. Ergebnis: Die Haut wird schlaff und es entstehen Falten. So wirkt Kokosöl auf die reife Haut und kann in tägliche Schönheitsrituale integriert werden. Es zeichnet sich durch seinen exotischen Geruch und seine vielfältigen Verwendungsmöglichkeiten in der Kosmetik aus  . Nicht umsonst ist Kokosöl das Starprodukt der Green Beauty Addicts! Aber bevor wir verraten, wie man es verwendet, um seine Anti-Falten-Eigenschaften optimal zu nutzen, wollen wir dieses Öl besser kennenlernen, um herauszufinden, was es enthält.

Was enthält Kokosöl?

Dieses Öl aus der Kokospalme hat ein milchiges Aussehen und ist reich an essentiellen Fettsäuren, die ihm feuchtigkeitsspendende Kraft  verleihen . Kokosöl enthält 50 % Laurinsäure, die die Haut reinigt und mit Feuchtigkeit versorgt. Außerdem ist es reich an Vitamin A und E, fördert die Zellerneuerung und ist ein hervorragendes Antioxidans zur Bekämpfung der Hautalterung. Darüber hinaus, und obwohl es keine zusätzliche Forschung gibt, um die Wirkung von Kokosnussöl auf Falten zu erklären, zeigt eine in der National Library of Medicine veröffentlichte Studie  die Fähigkeit von Kokosnussöl, die Kollagenbildung zu fördern. Es steht daher außer Frage, dass dieses Öl ideal ist, um Ihre Haut zu pflegen und von seiner Anti-Falten-Wirkung zu profitieren.

Ist Kokosöl für alle Hauttypen geeignet?

Obwohl dieses Öl für seine Vorteile auf der Haut berühmt ist, wird es immer noch diskutiert. Und aus gutem Grund kann dieses Öl komedogen sein. Dies bedeutet, dass es das Auftreten von Mitessern auf der Haut fördern kann und daher möglicherweise nicht für fettige, zu Akne neigende Haut empfohlen wird . Darüber hinaus kann Kokosöl bei trockener oder rissiger Haut verwendet werden, sofern es extra nativ und aus biologischem Anbau ist.

Kokosöl für die Hautpflege

Wie verwendet man Kokosöl, um Falten und Hautunreinheiten zu entfernen?

Um von den Vorzügen dieses Öls auf der Haut zu profitieren, benötigen Sie die folgenden Inhaltsstoffe:

  • 1 Esslöffel extra natives und biologisches Kokosöl
  • 1 Eiweiß
  • 1 Esslöffel Milch
  • ½ Teelöffel Honig

Eiweiß ist reich an Proteinen und hilft, die Haut zu straffen und die Poren zu straffen. Dieser Inhaltsstoff bleibt sehr wirksam bei der Bekämpfung von schlaffer Haut und der Reduzierung von feinen Linien und Fältchen.

Milch enthält Milchsäure, die als Hautpeeling wirkt, indem sie abgestorbene Zellen entfernt. Darüber hinaus hilft der Gehalt an Vitamin B6, die Zellen zu regenerieren und das Auftreten von Falten zu verzögern. Und das enthaltene Vitamin D schützt die Haut vor freien Radikalen, Quellen vorzeitiger Hautalterung.

Honig hingegen ist reich an Antioxidantien, die freie Radikale bekämpfen. Darüber hinaus hat eine von der National Library of Medicine veröffentlichte Studie  gezeigt, dass Honig neben seiner verjüngenden Wirkung auf die Haut die Haut beruhigt und hilft, ihren pH-Wert zu regulieren.

Wertvolle Inhaltsstoffe für die Haut

Um diese verjüngende Behandlung anzuwenden, müssen Sie zunächst Ihr Gesicht gründlich reinigen. Mischen Sie dann alle Zutaten zusammen, bis Sie eine homogene Konsistenz erhalten, und tragen Sie diese Zubereitung auf Ihr Gesicht auf. Lassen Sie die Maske 30 Minuten einwirken. Zum Schluss mit klarem Wasser abspülen und  Ihre Feuchtigkeitscreme auftragen . Wenn Sie diese Behandlung dreimal pro Woche anwenden, werden Ihre Falten nach einigen Tagen verblassen und Ihre Haut wird strahlender.

Eine ideale Behandlung für reife Haut

Mit dieser Behandlung mit tropischem Duft wird Ihre Haut mit Feuchtigkeit versorgt, repariert, genährt, beruhigt und faltenfrei. Gute Gründe, es in Ihre Beauty-Routine aufzunehmen.