Flecken auf T-Shirts und allen anderen weißen Kleidungsstücken sind besonders hartnäckig. Es ist jedoch nicht notwendig, einen speziellen Fleckenentferner zu verwenden, um sie zu entfernen. Hier erfahren Sie, wie Sie sie in 4 wichtigen Schritten verschwinden lassen, damit Sie Ihre Kleidung wie neu vorfinden!

Hartnäckige Flecken können mühsam zu entfernen sein. Diese Spuren von Fett, Soße oder Kaffee sind schwer aufzulösen. Nur mit den richtigen Tipps und etwas Muskelkraft findet man saubere Klamotten. Sie müssen nur die richtigen Zutaten kennen.

Wie entferne ich braune Flecken von weißer Kleidung in 4 wichtigen Schritten?

Ob Soße, Kaffee oder Schokolade, braune Flecken auf weißer Kleidung können hartnäckig sein. Manchmal werden diese unansehnlichen Flecken nicht mit Wasser und Seife entfernt. Auch Maschinenwäsche kann Rückstände hinterlassen . Es ist jedoch nicht notwendig, Bleichmittel zu verwenden, die den Stoff beschädigen könnten. Umweltfreundliche Inhaltsstoffe können jene Spuren beseitigen, auf die Sie verzichten könnten.

weiße Kleiderflecken

Es ist möglich, dunkle Flecken mit schonenden Inhaltsstoffen zu entfernen

Wenn du sie nicht sofort entfernst, können braune Flecken hartnäckig werden und auf deiner weißen Kleidung bleiben. Braun kann mit Ihrer Kleidung kontrastieren und sie schmutzig und alt aussehen lassen, wenn sie nicht richtig gereinigt wird. Um einen Fett-, Schokoladen- oder Kaffeefleck zu entfernen , ist es sinnlos, auf mehrere Wäschen zu bestehen. Leistungsstarke Inhaltsstoffe von System D können tief in Flecken einwirken.

Waschmaschine

1- Verwenden Sie absorbierende Zutaten, um hartnäckige Flecken zu entfernen

Fettflecken sind am heikelsten, da sie aufgrund der öligen Konsistenz in die Faser eindringen. Dies ist der Fall bei Saucen, Dressings oder Schokolade,  die Ihre weiße Kleidung beschädigen können . Zunächst einmal ist es wichtig, sie zu absorbieren, sobald der Schaden angerichtet ist. Dafür sind Zutaten wie Salz,   Natron, eine hervorragende Haushaltszutat  , Talkum oder Maisstärke ideal. Sie wirken als natürlicher Fleckenentferner, um diese hartnäckigen Spuren zu entfernen. Um die Wirkung schnell zu sehen, streuen Sie einfach die Zutat Ihrer Wahl auf die verschmutzten Stellen und lassen Sie sie vor dem Reiben bis zu 15 Minuten einwirken.

Weißes T-Shirt

2- Die Verwendung von säurehaltigen Inhaltsstoffen entfernt hartnäckige Flüssigkeitsflecken

Nachdem Sie diesen Trick zur Fleckenentfernung angewendet haben, ist es an der Zeit, sie zu reinigen. Die Verwendung von säurehaltigen Flüssigkeiten wie Zitronensaft  oder weißem Essig ist ideal für helle Kleidung. Dies ist sehr effektiv bei Tee- oder Kaffeeflecken, die besonders hartnäckig sind. Um diese zu überwinden,  tränken Sie den Stoff in diesem Mittel  oder reiben Sie ihn sanft mit einem Tuch, auf das Sie eine Zutat Ihrer Wahl gegossen haben.

weißer Kleideressig

3- Weißer Essig ist ideal für dunkle Flecken

Bei hartnäckigen braunen Flecken können Sie weißen Essig auf andere Weise verwenden. Diese essentielle Haushaltszutat hat die Kraft, Ihre weiße Kleidung aufzuhellen. Um es für diesen dritten Schritt zu verwenden, tupfen Sie die Spur mit einem feuchten Tuch ab. Als nächstes füllen Sie ein Becken mit heißem Wasser, dem Sie eine Tasse weißen Essig hinzufügen. Lassen Sie das weiße Kleidungsstück eine Stunde lang in diesem Behälter. Alles, was Sie tun müssen, ist, sich wie gewohnt zu waschen!

Kaffeefleck

4- Wasserstoffperoxid kann hartnäckige Flecken entfernen

Dieser letzte Ausweg ist für die hartnäckigsten Flecken auf weißer Kleidung.  Es besteht darin, Wasserstoffperoxid   auf den Gewebebereich zu tupfen, der die Spur enthält. Anschließend mit einem Wattepad abreiben . Alles, was Sie tun müssen, ist, das Kleidungsstück in die Waschmaschine zu geben oder es von Hand zu waschen. Beim Umgang mit diesem Inhaltsstoff wird das Tragen von Handschuhen empfohlen.

Wenn deine weiße Kleidung hartnäckige braune Flecken hat, musst du das Bleichmittel nicht überstürzen. Mit umweltfreundlichen Lösungen werden Sie Flecken ganz einfach los!