Eine Zutat, die in der Küche nicht fehlen darf, sind  Kartoffeln . Wir verwenden sie exzessiv, wir verwenden sie in vielen Rezepten und dennoch kommt es oft vor, dass am Ende alte und ausgetrocknete Kartoffeln übrig bleiben, die aber auf keinen Fall weggeworfen werden sollten!

Es gibt wirklich viele Möglichkeiten, sie wiederzuverwenden, im Garten als Dünger oder zu Hause für viele Hausarbeiten.

Heute möchte ich Ihnen eine wirklich interessante Verwendung zeigen, aber lassen Sie uns gemeinsam sehen, was es ist.

Alte, vertrocknete Kartoffeln: Ich erzähle euch, was meine Großmutter damit gemacht hat!

Das Entfernen von Verbrennungen aus Ihren Pfannen mit der alten Kartoffelmethode wird zum Kinderspiel.

Die Kartoffel ist in diesem Fall sehr nützlich, da sie Stärke enthält , die, wie uns unsere Großmütter immer sagten, reinigende Eigenschaften hat . Sie eignen sich daher perfekt für Reinigungsarbeiten, mit denen Sie nicht rechnen.

Um Verbrennungen in einer Pfanne zu vermeiden, müssen Sie eine halbe Kartoffel und eine kleine Schüssel voll Salz verwenden .

Jetzt müssen Sie nur noch herausfinden, wie Sie vorgehen müssen.Werbung

Nehmen Sie zunächst eine Kartoffel und schneiden Sie sie in zwei Hälften, sodass ein glatter Schnitt entsteht . Anschließend eine halbe Kartoffel mit der Schnittseite in die Schüssel mit Salz zerstampfen . Auf diese Weise bleibt das Salz, das eine starke Schleifwirkung hat , an der Kartoffel haften.

Beginnen Sie jetzt einfach damit, die verbrannten Stellen in der Pfanne mit der Kartoffel zu reiben . Machen Sie einfach kreisende Bewegungen und nach einer Weile werden Sie merken, wie sich die Flecken aufzulösen beginnen.

Die schwarzen Teile verschwinden dann langsam und der vollkommen saubere Stahl kommt wieder zum Vorschein.

Fügen Sie ab und zu die Kartoffel zum Salz hinzu, damit Sie immer die perfekte Kombination für dieses fantastische natürliche Reinigungsmittel haben.

Fahren Sie damit fort, bis der Topf völlig sauber erscheint.

Sobald die Flecken verschwunden sind, können Sie den Topf wie gewohnt waschen, um alle Kartoffel- und Salzrückstände zu entfernen .

Alles, was Sie tun müssen, ist dieses Naturheilmittel auszuprobieren und das Endergebnis zu genießen.

Viel Spaß beim Putzen.