Staub zu entfernen war schon immer eine der schwierigsten Reinigungsarbeiten überhaupt.

Dies liegt daran, dass der Staub bei unsachgemäßer Behandlung nur von einer Oberfläche zur anderen transportiert und daher nie richtig entfernt wird .

Staub bildet sich auch auf allen Oberflächen im Haus, und zwar sehr schnell .

Um eine gute Reinigungsarbeit zu leisten, sind die auf dem Markt erhältlichen chemischen Produkte daher oft nicht so effektiv wie erwartet und zudem sehr teuer.

Um Staub wirklich von Oberflächen zu entfernen und Ihren Geldbeutel nicht zu schonen, finden Sie unten das Rezept für die Herstellung eines wirksamen und sparsamen Sprays . Sie müssen nur Zutaten verwenden, die Sie auf jeden Fall schon zu Hause haben, und das Ergebnis wird Sie sprachlos machen.

Erfahren Sie unten, wie es geht. Es wird wirklich einfach sein!

DIY-Staubfänger: das Rezept für ein superwirksames Spray

Oftmals sind die in den Supermarktregalen erhältlichen Produkte nicht sehr effektiv bei der Entfernung von Staub von den Oberflächen in Ihrem Zuhause. Darüber hinaus sind diese Produkte sehr teuer und im Laufe der Zeit kann ihre Verwendung den Körper und die Umwelt schädigen.

Um das Auftreten dieser Probleme zu vermeiden, empfehle ich Ihnen, direkt zu Hause ein Spray herzustellen, mit dem Sie Staub mit einer einzigen Geste entfernen können . Diese Lösung ist zwar günstig, ermöglicht Ihnen aber eine wirkliche Staubeliminierung.

Die Zutaten , die Sie für die Herstellung dieses hausgemachten Sprays benötigen, sind:

  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 5 Tropfen Ihres bevorzugten ätherischen Öls
  • 250 ml demineralisiertes Wasser
  • 2 Esslöffel flüssige Marseille-Seife

Darüber hinaus benötigen Sie einen Trichter , der Ihnen hilft, die Anti-Staub-Mischung in eine Sprühflasche zu füllen .

Hier erfahren Sie, was Sie tun müssen, um Staub ordnungsgemäß von den Oberflächen in Ihrem Zuhause zu entfernen. Vertrauen Sie mir: Dieses DIY-Mittel ist sehr einfach und für jedermann zugänglich.

Methode

Zuerst müssen Sie eine große Schüssel nehmen und Wasser , Öl , Marseille-Seife und Tropfen Ihres bevorzugten ätherischen Öls hineingießen .

Dann müssen Sie nur noch gut vermischen , um alle Zutaten miteinander zu vermischen und die gewünschte Mischung zu erhalten.

Sobald Sie eine homogene Mischung erhalten haben, müssen Sie diese nur noch mithilfe eines Trichters in eine Sprühflasche umfüllen, um die korrekte Arbeit zu erledigen.

Verschließen Sie die Flasche richtig und schütteln Sie sie dann vor jedem Gebrauch der hergestellten Mischung gut zwischen Ihren Händen .

An diesem Punkt können Sie das neu hergestellte Produkt auf alle Oberflächen sprühen, die Sie reinigen möchten . Anschließend müssen Sie die behandelten Flächen nur noch mit einem Mikrofasertuch trocknen, um alle Rückstände zu entfernen.

Der Staub verschwindet blitzschnell und Sie können sich endlich von der Verwendung chemischer Produkte verabschieden .

Um kein Risiko einzugehen, empfehle ich Ihnen natürlich, die entstandene Mischung an einer kleinen versteckten Ecke der zu behandelnden Oberfläche auszuprobieren . Auf diese Weise besteht keine Gefahr, dass etwas verfärbt wird.

An dieser Stelle bleibt mir nur noch, Ihnen eine gute Reinigung zu wünschen.