Einige Teile des Hauses benötigen eine besondere Reinigungsarbeit, um perfekt zu sein.

Genau aus diesem Grund muss das Badezimmer immer sauber und desinfiziert sein. Tatsächlich stehen die Duscharmaturen in engem Kontakt mit dem Wasser , wodurch beim Durchströmen unweigerlich unschöne Kalkflecken entstehen .

Kalkablagerungen sind nicht nur unansehnlich, sondern müssen auch entfernt werden , um in einer rundum sauberen Umgebung zu leben. Dies ist eine nicht zu unterschätzende Reinigungsaufgabe.

Um die Wasserhähne zu reinigen und Kalkablagerungen zu entfernen, verwenden wir oft Essig . In diesem Fall ist es möglich herauszufinden, wie man Kalkablagerungen mit einer ganz anderen Zutat beseitigen kann .

Nachfolgend erfahren Sie, was Sie tun müssen.

Entfernt Kalkablagerungen aus Duscharmaturen: Kein Essig erforderlich.

Auf dieser Seite zum Entfernen von Kalk aus Duscharmaturen erfahren Sie, wie Sie mit wenigen Zutaten zu Hause ein dickflüssiges Reinigungsmittel herstellen.

Durch die Verwendung dieses dichten Anti-Kalk-Reinigers werden Ihre Wasserhähne frei von Kalkflecken und glänzen super . Sie müssen nur noch ein wenig Mehl verwenden und fertig.

Die zu verwendenden Zutaten sind:Werbung

  • 100 g Zitronensäure
  • 50 g Mehl
  • 20 g Geschirrspülmittel
  • 400g Wasser

Natürlich müssen Sie sich auch ein Paar Handschuhe besorgen .

Es bleibt nur noch, den nützlichen Prozess zur Herstellung dieses Waschmittels zu entdecken.

Methode

Zunächst müssen Handschuhe getragen werden .

Nehmen Sie dann einen kleinen Topf und geben Sie alle oben aufgeführten Zutaten hinein. Dann den Topf auf den Herd stellen und unter ständigem Rühren die Mischung bei mittlerer Hitze kochen lassen .

Sobald die Mischung klumpenfrei ist, kann sie problemlos verwendet werden.

Bedecken Sie zu diesem Zeitpunkt einfach den Wasserhahn vollständig mit dem dickflüssigen Reinigungsmittel . Der Wasserhahn muss bitte vollständig abgedeckt sein.

Anschließend das Produkt einfach über Nacht einwirken lassen .

Am nächsten Morgen einfach alles einfach mit Wasser und einem weichen Tuch abspülen . Es ist wirklich einfach.

Die behandelten Oberflächen werden am Ende ganz ohne Aufwand wieder superglänzend .

Sie müssen nur noch versuchen, diesen dichten Kalkentferner mit Ihren eigenen Händen herzustellen und das Endergebnis zu genießen . Ohne Aufwand und Geldeinsparungen werden die Duscharmaturen endlich wieder glänzen und Kalkflecken sind nur noch eine ferne Erinnerung.

Viel Spaß beim Housekeeping.