Hochbeete: 15 unverzichtbare Recycling- und DIY-Ideen

Der Bau eines Hochbeets ist ein neuer Trend, den viele Gärtner bevorzugen. Aus einem einfachen Grund sind Hochbeete eine praktische Möglichkeit, aromatische Kräuter, Gemüse und Blumen unterzubringen. Darüber hinaus gibt es weitere Vorteile, wie den Schutz Ihres Gemüses vor Ihren ungezogenen Hunden oder Katzen, die Bekämpfung von Unkraut, das sich in Ihrem Garten ausbreitet, die Beseitigung von Schädlingen und die Reduzierung von Krankheiten.

Und im heutigen Beitrag werden wir einige Ideen für einfach zu bauende Hochbeete für den Garten vorstellen. Wie auf diesen Fotos zu sehen ist, können Sie recycelte Materialien verwenden, darunter die beliebten Hochbeete aus Betonblöcken, alte Reifen, Plastikflaschen, Ziegel und mehr. Jeder ist von der Idee begeistert, Materialien zu recyceln, ohne viel Geld auszugeben, um diese schönen Hochbeete zu kaufen. Wenn Sie Interesse haben, ist es an der Zeit, einen Blick in Ihren Garten zu werfen und nach Materialien zu suchen, die Sie wiederverwenden könnten.

Hochbeet mit Betonblöcken

Hervorragend geeignet, um kleine Gemüsegärten abzugrenzen und die Blöcke auch als kleine Blumentöpfe zu verwenden.

Bildnachweis: Thishouseofdreams

 Mit alten Reifen

Eine schöne und farbenfrohe Idee für Blumenbeete und Rabatten.

Hochbeet aus Ziegelsteinen für den Anbau aromatischer Kräuter

Steingärten

Steine ​​eignen sich hervorragend für Blumenbeete und Rabatten und ermöglichen uns die einfache Umsetzung unserer Ideen.Werbung

Für Holzliebhaber

Beeteinfassung aus Holz

Mini-Gemüsegärten mit Metallrändern

Gemüsebeete aus Vliesstoff

Formboss-Hochbeete aus Stahl

Erhöhte Ränder für Gemüsegärten oder Gärten mit farbigen Plastikflaschen

Erhöhte Ziegelränder für den Gemüseanbau, eignen sich aber auch hervorragend als Pflanzgefäße