So reinigen und bleichen Sie Badezimmerarmaturen: Hier ist die Abhilfe zum Selbermachen! Es ist sehr effektiv

Ein sauberes und makelloses Badezimmer zu haben, scheint ein schwer zu verwirklichender Traum zu sein. Dies liegt daran, dass es sich um eine der am häufigsten von der ganzen Familie genutzten Umgebungen handelt und daher dazu neigt, sehr leicht und praktisch sofort nach der Reinigung schmutzig zu werden .

Genau aus diesem Grund verliert Sanitärkeramik Tag für Tag an Glanz .

Um dies zu verhindern, können Sie die Badezimmerarmaturen mit einer selbstgemachten Mischung reinigen . Mit dieser DIY-Lösung können Sie sie in wenigen Augenblicken aufhellen und reinigen.

So reinigen und bleichen Sie Badezimmerarmaturen: Finden Sie heraus, wie es mit dieser DIY-Lösung geht!

Wenn Sie den folgenden Trick anwenden, ist es ganz einfach, Ihre Badezimmerarmaturen weiß und sauber zu machen . Mit dieser Methode können Sie sich von den teuren Chemieprodukten in den Supermarktregalen verabschieden, ohne sie zu bereuen.

Das Ergebnis wird wunderbar sein.

Die zu verwendenden Zutaten sind:

  • 1 Teelöffel Natron
  • 1 Esslöffel Wasser
  • Marseille-Seife ein paar Flocken

Sobald Sie wiederhergestellt sind, können Sie mit der Erstellung Ihres Produkts beginnen.

Methode

Das Reinigen und Aufhellen von Badezimmerarmaturen ist mit dieser Heimmethode sehr einfach.

Sie müssen nur eine kleine Schüssel nehmen und das Backpulver und das Wasser hineingießen . Anschließend die Marseille-Seife hinzufügen und alles mit einem Löffel vermischen .

Mischen, bis eine cremige Masse entsteht . Wenn Sie das gewünschte Ergebnis erzielt haben, nehmen Sie einen Schwamm und etwas Creme und reiben Sie diese dann gut auf die verschmutzte Oberfläche Ihrer Badezimmerarmaturen.

Sobald diese Arbeit abgeschlossen ist, müssen Sie es nur noch einige Augenblicke einwirken lassen, es dann gründlich mit Wasser abspülen und anschließend mit einem sauberen Tuch trocknen .

So reinigen Sie Badezimmerarmaturen und Wasserhähne: Desinfizieren Sie sie und riechen Sie sie so!

Um Sanitäranlagen aufzuhellen und zu reinigen, können Sie eine Mischung herstellen, mit der Sie auch die Wasserhähne in Ihrem Badezimmer reinigen können .

Mit dieser DIY-Methode wird das Ergebnis perfekt und Ihr Badezimmer wird sauber riechen.

Dazu benötigen Sie :

  • 2 Esslöffel Backpulver
  • Duftender Talk 2 Sprays
  • 2 Teelöffel Wasser

In diesem Fall müssen Sie die eben genannten Zutaten in die Schüssel geben . Anschließend mit dem Teelöffel gut verrühren, bis eine dickflüssige Creme entsteht .

Nehmen Sie anschließend mit dem Schwamm etwas Creme auf und verteilen Sie diese auf den Badarmaturen und Wasserhähnen . Sobald das Produkt fertig ist, muss es einige Augenblicke einwirken . Anschließend die Flächen abspülen und alles mit einem Schwamm trocknen .

Jetzt müssen Sie nur noch das für Sie und Ihre Bedürfnisse passende Reinigungsmittel auswählen. Beginnen Sie sofort mit der Reinigung und das Ergebnis wird Sie überraschen.

Gute Arbeit.