Die Reibe richtig reinigen zu können,  kann eine fast unmögliche Aufgabe sein.

Tatsächlich ist es keine leichte Aufgabe , den Käse nach dem Reiben mit diesem Werkzeug, das entweder elektrisch oder von Hand sein kann, in wenigen Augenblicken zu reinigen .

Aus diesem Grund entscheiden wir uns sehr oft dafür, bereits geriebenen Käse in einer Tüte zu kaufen, die zwar praktisch ist, aber sicherlich nicht die gleiche Weichheit wie frisch geriebener Käse hat. Darüber hinaus muss es nach dem Öffnen nur innerhalb weniger Tage verbraucht werden, sodass es sehr leicht weggeworfen werden kann.

Mit der Reibe lassen sich aber auch viele andere Lebensmittel wie beispielsweise Gemüse bearbeiten.

Kurz gesagt, die Reibe in der Küche ist ein unverzichtbares Werkzeug. Sie müssen lernen, sie richtig zu reinigen, und in nur wenigen Minuten wird sie Ihnen beim Reinigen sehr helfen.

Entdecken Sie dazu im Folgenden den DIY-Trick , mit dem Sie die Reibe problemlos und ohne den geringsten Aufwand perfekt reinigen können. Befolgen Sie den folgenden Trick und es wird wirklich einfach sein.

Käsereibe: Der schnelle Trick zur richtigen Reinigung

Um die Reibe perfekt zu reinigen, werden viele Methoden ausprobiert, aber keine scheint die richtige zu sein . Tatsächlich versuchen Sie, es unter Wasser zu reinigen, indem Sie den Schwamm verwenden oder es in die Spülmaschine geben. Das Ergebnis ist jedoch nie das, was Sie sich erhofft haben, und deshalb müssen Sie die auf der Reibe verbliebenen Rückstände immer wieder mit einem Zahnstocher entfernen .

Um einen ähnlichen Epilog zu vermeiden, gibt es einen sehr einfachen Trick . Der Trick, den Sie beim Weiterlesen entdecken werden, ist wirklich einfach und für jedermann zugänglich.

Sie müssen die Reibe lediglich in den Gefrierschrank stellen . Anschließend müssen Sie es mindestens 15 – 20 Minuten im Gerät belassen .

Sobald die angegebene Zeit abgelaufen ist , legen Sie die gefrorene Reibe unter den heißen Wasserstrahl . Auf diese Weise werden Sie feststellen, dass das heiße Wasser alle Rückstände des gefrorenen Käses im Gefrierschrank entfernen kann .

Auf diese Weise lässt sich die Reibe sehr einfach und sehr, sehr schnell reinigen.

Am Ende dieses Prozesses ist die Reibe wirklich perfekt.

Wenn Sie auch wissen möchten, wie Sie die Reibe desinfizieren können, lesen Sie einfach weiter.

Käsereibe: So desinfizieren Sie sie

Nachdem Sie Ihre Reibe mit der oben beschriebenen Methode gereinigt haben, ist es klar, dass Sie auch herausfinden müssen, wie Sie sie mühelos desinfizieren können.

Auch in diesem Fall ist die Anwendung sehr einfach und Ihre Reibe wird anschließend wie nie zuvor desinfiziert. Auf diese Weise können Sie sich von chemischen Produkten auf dem Markt verabschieden.

Sie müssen lediglich eine Schüssel mit heißem Wasser füllen . Dann müssen Sie ein paar Löffel Natron und ein paar Löffel Essig hinzufügen . Tauchen Sie nun die Reibe in die entstandene Mischung und lassen Sie sie etwa zehn Minuten lang einweichen .

Nach Ablauf der angegebenen Minuten müssen Sie es nur noch unter der Sonneneinstrahlung trocknen lassen, um es vollständig zu desinfizieren . Sie müssen es lediglich auf die Fensterbank zu Hause stellen und können es dann problemlos verwenden.

Befolgen Sie diese Tipps und es wird sehr einfach sein.

Gute Arbeit.