Um sich an wirklich üppigen Pflanzen zu erfreuen, ist es der Trick erfahrener Gärtner. Dazu braucht es einen besonderen und ungewöhnlichen Dünger, aber keinen Kompost auf Basis von Kaffeesatz, Eierschalen oder Bananenschalen. Obwohl diese Abfälle für Aufzuchtzwecke wiederverwendet werden können, weil sie reich an Stickstoff sind und den Boden intensiv nähren, gibt es etwas noch Unglaublicheres und Überraschenderes.

Der Punkt ist, dass auch sie, wie wir, komplexe Phasen durchleben, sie sind Lebewesen. Wenn sie durch äußere Faktoren zu sehr gestresst werden, können sie leiden. Aber sie sind wertvolle Verbündete für das Wohlbefinden der Umwelt im Allgemeinen und der Luft rund um unser Zuhause im Besonderen. Dank ihrer Anwesenheit wird der Austausch zwischen Sauerstoff und Kohlendioxid zugunsten eines perfekten Gleichgewichts für unsere Gesundheit aufrechterhalten.

Hier müssen wir also größtmögliche Sorgfalt walten lassen; Kurz gesagt, sie sind keine einfache Verschönerung, sondern eine wertvolle Hilfe für uns und unsere Familie.

Mal sehen, wie wir sie dank einer originellen, aber sehr wirksamen Zutat unterstützen können!

DIY-Dünger

Kraftvoller DIY-Dünger, kein Kaffeesatz, nicht einmal Bananenschalen!

Wenn wir uns müde und wund fühlen, haben wir keinen Zweifel: Um wieder Kraft und Energie zu gewinnen, sind guter Schlaf und eine Aspirin die Lösung, um wieder auf die Beine zu kommen.

Tatsächlich besteht dieses Arzneimittel aus Salicylsäure, einem Molekül, das Pflanzen unabhängig voneinander bilden. Es ist ein starkes entzündungshemmendes Mittel. Der Punkt ist, dass sie oft nicht genug davon produzieren können, weshalb wir bei ihnen ein gewisses „Leiden“ bemerken.

Um ihnen zu helfen, insbesondere nach dem Beschneiden oder Pfropfen, können wir die für ihr Wohlbefinden erforderliche Dosis verabreichen. Auf diese Weise fördern wir gesunde Wurzeln, das Keimen neuer Knospen und eine großzügige Blüte. Gleichzeitig schützen wir sie vor Pilzen, Schimmel und Parasiten, die durch die Anwesenheit von Aspirin gestört werden.

Sie trägt immer dazu bei, dass Schnittblumen lange halten!

Wie benutzt man es? Der Vorgang ist ganz einfach: Wir müssen lediglich eine Tablette pro Liter Wasser auflösen und mit der Mischung gießen.

Die Ergebnisse unserer besonderen Aufmerksamkeit werden sofort sichtbar: In wenigen Tagen werden unsere Pflanzen wieder zu Kräften kommen, sie werden gesünder, kräftiger und üppiger sein und sie werden uns mit einer leuchtenden und farbenfrohen Blüte belohnen.

Gut zu wissen!