Kupfer und Messing polieren: So hat es mir meine Großmutter beigebracht! Seine Methode ist unfehlbar!

Zu Hause haben wir alle mehr oder weniger Kupfer- und Messinggegenstände von unseren Großmüttern geerbt .

Doch sehr oft wissen wir nicht, wie wir sie reinigen und wieder zum Glänzen bringen können . Tatsächlich werden aus diesem Material hergestellte Objekte mit der Zeit undurchsichtig und neigen dazu, ihre Farbe zu ändern .

Aus diesem Grund ist es notwendig, sie bestmöglich zu pflegen, damit Sie sie problemlos wieder verwenden können.

Genau aus diesem Grund überlasse ich Ihnen einige Methoden zum Polieren von Kupfer und Messing, die mir meine Großmutter beigebracht hat.

Die unten aufgeführten Mittel sind alle äußerst effektiv und ausgesprochen wirtschaftlich .

Kupfer und Messing polieren: Großmutters unfehlbare Heilmittel

Es gibt drei Tricks, die Sie anwenden können und die alle sehr einfach sind. Hier sind sie unten:

  • 1. Zwiebel

Bei diesem Trick ist die Zwiebel der unbestrittene Protagonist, der Ihre Gegenstände reinigen kann. Sie müssen es nur halbieren , einen Teil nehmen und ihn dann auf der Oberfläche des Topfes reiben, den Sie polieren möchten. Schon nach wenigen Minuten werden Sie den großen Unterschied mit bloßem Auge erkennen können.

  • 2. Tomate

Zum Reinigen, Polieren und gleichzeitigen Desinfizieren von Kupfer können Sie Tomatenmark verwenden . Auch in diesem Fall müssen Sie eine Tomate nehmen und halbieren . Reiben Sie dann einen Teil der Oberfläche des zu reinigenden Objekts ab. Sobald dieser Vorgang abgeschlossen ist, müssen Sie nur noch mit etwas Wasser nachspülen .

  • 3. Zitrone

Für diesen Trick benötigen Sie eine Zitrone oder genauer gesagt deren Saft. Sie müssen lediglich ein Reinigungsmittel aus 1 Glas Wasser und ½ Zitronensaft zubereiten . Sobald alles vermischt ist, nehmen Sie ein Wattepad und befeuchten Sie es mit der entstandenen Mischung . Dann können Sie es zum Reinigen Ihres Artikels verwenden.

Wenn Sie möchten, können Sie auch einen Reiniger für Kupfer und Messing herstellen , indem Sie 1 Esslöffel Zitronensaft mit 1 Esslöffel Salz oder 1 Esslöffel Backpulver mischen .

Jetzt können Sie basierend auf dem, was Sie zu Hause haben, das Make-up Ihrer Lieblingsgroßmutter auswählen und sich an die Arbeit machen. Dadurch sehen Ihre Kupfer- und Messinggegenstände so glänzend und sauber aus, als wären sie neu .

Viel Spaß beim Housekeeping.