Wir alle haben zu Hause mindestens eine Marmoroberfläche und wissen oft nicht, wie wir sie reinigen und gleichzeitig ihren Glanz und ihre Schönheit bewahren sollen.

Aus diesem Grund finden Sie im Folgenden die Do-it-yourself-Lösung, mit der Sie dies ohne großen Aufwand erreichen können . Mit diesem preiswerten Hausmittel wird Ihre Marmoroberfläche sauber und glänzend wie nie zuvor.

Scrollen Sie weiter durch die Seite, um herauszufinden, was getan werden muss.

Marmoroberfläche: Entdecken Sie die DIY-Lösung für ein perfektes Ergebnis

Nachdem Sie diese Seite gelesen haben, können Sie Ihre Marmoroberfläche in wenigen Augenblicken und ohne großen Aufwand reinigen . Das Ergebnis wird praktisch perfekt sein und der Marmor scheint zu glänzen, als wäre er gerade erst gekauft worden .

Bevor Sie herausfinden, wie es geht, müssen Sie alles zusammentragen, was Sie brauchen.

Die benötigten Zutaten sind:

  • 2 Liter heißes Wasser
  • 10 Esslöffel Alkohol
  • 2 Esslöffel Natron
  • 2 Esslöffel geriebene Marseille-Seife

Jetzt müssen Sie nur noch ein Mikrofasertuch und ein Becken besorgen und schon kann es mit der Reinigung des Marmors losgehen.

Methode

Sie müssen lediglich das Becken nehmen und Wasser und Alkohol hineingießen . Mischen Sie dann die Flüssigkeiten und fügen Sie dann das Bikarbonat und die geriebene Seife hinzu .

Anschließend alle Zutaten miteinander vermischen, sodass sich die Marseille-Seife vollständig auflöst .

Sobald sich die Seife aufgelöst hat, tauchen Sie ein Mikrofasertuch vollständig in die Mischung . Anschließend das Tuch gut auswringen und anschließend mit rotierenden Bewegungen die Oberfläche reinigen .

Entfernen Sie hartnäckigste Fettflecken

Wenn Sie Fettflecken auf Ihrer Marmoroberfläche entfernen möchten, müssen Sie zunächst die nützlichen Zutaten finden, um die richtige Mischung herzustellen.

Du musst benutzen :

  • 500 ml heißes Wasser
  • 50 g Seifenpulver oder Waschmaschinenwaschmittelpulver
  • 2 Esslöffel Ammoniak

Geben Sie einfach heißes Wasser und Seife in eine Schüssel . Dann müssen Sie die Zutaten vermischen, bis alles vollständig abgekühlt ist .

Wenn die Mischung vollständig abgekühlt ist, fügen Sie das Ammoniak hinzu und beginnen Sie erneut mit dem Mischen . Befeuchten Sie dann einfach einen weichen Schwamm mit der Mischung und fahren Sie damit direkt über den zu reinigenden Fleck .

Lassen Sie die Mischung einige Minuten einwirken und reinigen Sie den Fleck dann direkt mit demselben Schwamm, den Sie mit Wasser abgespült haben .

Auch für die Reinigung von Granit und Naturstein eignet sich diese Methode hervorragend .

Abschließend rate ich Ihnen, niemals weißen Essig auf Marmor oder chemische Entkalker zu verwenden, da diese Produkte die Oberfläche angreifen könnten.

Jetzt können Sie Marmor bedenkenlos reinigen.

Viel Spaß beim Housekeeping.