Es ist klar, dass die Badewanne mit der Zeit schmutzig und gelb werden kann.

Selbst die tägliche Reinigung ist nicht einfach, die gelben Flecken, die sich zwangsläufig bilden, zu entfernen .

Um die Verwendung besonders teurer Produkte zu vermeiden, empfehle ich Ihnen, diese Seite zu lesen, um wirksame und kostengünstige Mittel zu entdecken , mit denen Sie die Wanne so sauber machen können, als wäre sie gerade erst gekauft worden.

Mit den Mitteln, die Sie bald entdecken werden, können Sie sich von unschönen gelben Flecken verabschieden.

Vergilbte und verkrustete Badewanne: In wenigen Minuten ist sie wie neu!

Um die Wanne sauber und glänzend zu machen, als wäre sie gerade erst gekauft, können Sie einige günstige und gleichzeitig effektive Heimtricks anwenden . Das Ergebnis dieser hausgemachten Mischungen wird ein verrücktes Ergebnis sein.

Auf diese Weise können Sie viel Geld sparen, gerade weil Sie sich von teuren Chemieprodukten verabschieden können, die Sie in Supermärkten kaufen können .

Hier erfahren Sie, was Sie tun können.

  • Schmutzige Flecken entfernen

Mit der unten aufgeführten DIY-Lösung ist das Entfernen von Schmutzflecken aus Ihrer Badewanne ganz einfach.

Die zu verwendenden Zutaten sind:

  • ½ Tasse Essig
  • 3 Esslöffel Natron

Mischen Sie einfach die genannten Zutaten miteinander und gießen Sie die Mischung dann direkt in die Wanne . Anschließend mit einer Bürste gut schrubben und die Lösung einige Minuten einwirken lassen . Zum Schluss müssen Sie nur noch mit warmem Wasser waschen .

  • Vergilbte Wanne

Um gelbe Flecken aus der Wanne zu entfernen, müssen Sie Folgendes verwenden:

  • 3 Esslöffel Salz
  • 1 Esslöffel Natron

In diesem Fall müssen Sie die Zutaten in eine kleine Schüssel geben und mit einem Teelöffel vermischen . Dann müssen Sie alles in die Wanne streuen und anschließend mit der Bürste schrubben . Spülen Sie alles mit Wasser ab und die Wanne wird sehr sauber sein.

  • Tägliche Reinigung der Badewanne

Um die Badewanne zu reinigen, ohne besondere Flecken zu entfernen, können Sie dieses DIY-Mittel verwenden.

Du brauchst:

  • 400 ml Wasser
  • 50 ml weißer Essig
  • Ein paar Tropfen Spülmittel

Sie müssen lediglich die genannten Zutaten in einer Schüssel vermischen . Anschließend müssen Sie das Ergebnis in eine Sprühflasche umfüllen . Anschließend die Lösung direkt auf die Wanne sprühen und anschließend mit einem Mikrofasertuch darüber streichen, um alles zu reinigen . Abschließend mit Wasser abspülen und gründlich trocknen .