Um das Haus zu reinigen, kaufen wir oft viele Produkte aus den Supermarktregalen, die den Geldbeutel deutlich entlasten.

Der Kauf dieser Produkte kostet nicht nur viel Geld, sondern schadet auch der Umwelt und unserem Körper, da es sich bei den Produkten in den Regalen ausschließlich um chemische Produkte handelt. Es ist daher klar, dass eine längere Verwendung dieser Produkte zu Problemen führen kann.

Um einen solchen Epilog zu vermeiden und intelligente Einsparungen zu erzielen, erfahren Sie, wie Sie viele chemische Produkte durch ein einfaches Produkt ersetzen können, das Sie normalerweise in Ihrer Küche verwenden .

Die Zutat, die für die Reinigung Ihres Zuhauses unverzichtbar werden kann, ist Weinessig . Tatsächlich eignet sich Weinessig, wenn er richtig verwendet wird, perfekt zur Behandlung von Kleidung und zur Entfernung von Kalkablagerungen aus der Waschmaschine in vielen anderen Teilen Ihres Zuhauses. Es kann auch ein toller Freund beim Fensterputzen sein , es kann sogar als Klarspüler verwendet werden .

Kurz gesagt, Essig kann auf viele Arten verwendet werden und wenn Sie sie alle entdecken möchten, müssen Sie einfach weiterlesen.

Weinessig: Verwenden Sie ihn, um Ihr Zuhause zu reinigen. Das ist alles, was es kann!

Wie bereits erwähnt, kann Weinessig bei richtiger Anwendung unverzichtbar werden . Tatsächlich kann es Ihnen sowohl bei der Pflege Ihrer Kleidung als auch bei vielen anderen Reinigungsarbeiten helfen.

Nachfolgend erfahren Sie, wie Sie es ganz einfach nutzen können. Sie müssen nur die unten aufgeführten Anweisungen befolgen.

  • 1. Geschirr

Weinessig eignet sich perfekt zum Entfernen von Kalkflecken auf Gläsern , Glasgeschirr , Tellern und sogar Schüsseln . Dazu müssen Sie nur ein paar Tropfen Ihres Spülmittels und ein paar Tropfen Essig auf den Schwamm geben . Dann müssen Sie es nur noch auf dem Geschirr verreiben und fertig.

Wenn Sie das Geschirr jedoch nicht von Hand spülen möchten, können Sie ein Glas Essig in das Klarspülerfach Ihrer Spülmaschine gießen . Wenn Sie es verwenden, werden Sie ein super brillantes Ergebnis erzielen.

  • 2. Tippen

Auf Wasserhähnen kann Weinessig ein wirksamer Entkalker sein . Sollten beispielsweise Kalkablagerungen die Wasseraustrittslöcher im Duschkopf verstopft haben, können Sie diese ganz einfach mit Essig entfernen . Sie müssen zunächst 1 Esslöffel Natron darüber gießen, um alle kleinen Löcher zu bedecken. Nehmen Sie dann eine Plastiktüte, gießen Sie ein paar Löffel Essig hinein und stecken Sie dann den Duschkopf in die Tüte . Sobald dies erledigt ist, verschließen Sie den Beutel gut mit Klebeband und lassen Sie die Mischung über Nacht einwirken . Am nächsten Morgen sieht der Duschkopf aus, als wäre er gerade erst gekauft worden.

  • 3. Wäsche

Um während des Waschens die weißen Wäschestücke aufzuhellen oder die Farbtöne zu fixieren und so ein Ausbleichen der Wäschestücke zu verhindern, können Sie 1 Glas Essig in das Vorwaschfach geben . Der Essig wirkt auch als Weichspüler, sodass die Kleidung sehr weich wird. Darüber hinaus erweist sich Essig auch als guter Entkalker, sodass die Lebensdauer Ihres Geräts deutlich verlängert wird .

Wenn Sie jedoch Flecken von Ihrer alten, inzwischen vergilbten Kleidung entfernen möchten , können Sie diese in einem Becken mit 1 Glas Essig und der richtigen Menge heißem Wasser einweichen, um Ihre Kleidung vollständig zu bedecken . Am nächsten Tag müssen Sie das Ergebnis nur noch auswaschen, wie Sie es jeden Tag tun.

  • 4.Glas

Auch beim Reinigen von Glas kann Weinessig von unschätzbarem Wert sein . Die perfekte Mischung zuzubereiten ist wirklich einfach. Sie müssen lediglich 1 Glas Essig in eine Sprühflasche füllen . Als nächstes müssen Sie die Sprühflasche vollständig mit warmem Wasser füllen . An diesem Punkt müssen Sie nur noch die Mischung auf das Glas sprühen und es anschließend mit einem Mikrofasertuch reinigen . Wenn Sie stattdessen eine perfekte Recyclingarbeit leisten und superglänzende Fenster haben möchten, können Sie die Fenster mit Zeitungspapier reinigen .

Worauf wartest du? Beginnen Sie mit der Verwendung von Weinessig. Sie werden es nicht bereuen!